News

Methodenseminar Spielend Kämpfen und Abgrenzen

Spielend Kämpfen und Abgrenzen

Methodenseminar für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Mi, 30. Mai 2012 oder Do, 7. Juni 2012

Praktisches Seminar für alle Fachpersonen und Interessierten aus Schule, Erziehung, Begleitung und Freizeitgestaltung.

Infos zum Angebot: Ausschreibung Seminar Spielend Kämpfen und Abgrenzen

Seminar für die Praxis: Gendergerechte Gewaltprävention

Gendergerechte Gewaltprävention
mit Kindern und Jugendlichen

Di/Mi 17./18. April 2012

Du arbeitest mit Jungs und Mädchen? In Schule, Jugendarbeit, Beratung, Wohnheimen? Du begegnest dem Phänomen Gewalt in deinem Arbeitalltag in den verschiedensten Facetten? Du möchtest verstehen und reagieren können.

Infos zum Angebot: Ausschreibung Seminar Gendergerechte Gewaltprävention

Schöne Festtage

Liebe Kundinnen und Kunden. liebe Freunde, liebe Bekannte.

Ein spannendes, ereignisreichendes Jahr geht dem Ende zu.

Von Herzen möchten wir euch danken für all die spannenden Begegnungen, die freudigen und warmen Erkenntnisse und die schönen gemeinsamen Erlebnisse.

DO Weihnachtsaktion 2011

Zeige Herz mit der DO Weihnachtsaktion!

Pünktlich auf Weihnachten bieten wir neue DO T-Shirts an - ein Muss für alle begeisterten DO'ler und DO'lerinnen! Mit dem Kauf des T-Shirts zeigt ihr nicht nur Geschmack und drückt eure Verbundenheit mit DO aus, sondern tut mit einer kleinen Spende an eine Wüstenschule für Touareg-Kinder in Afrika auch was Gutes!

Gesucht: KV-Lernende/r ab August 2012

DO sucht ab dem August 2012 eine neue KV-Lernende / einen neuen KV-Lernenden im Bereich Dienstleistung/Administration. Was dich bei der dreijährigen Ausbildung bei DO erwartet, findest du hier. Wir freuen uns auf viele, interessante Bewerbungen.

Jugendkrawalle in Zürich - Welche Rollen gibt es?

In einem interessanten Artikel beleuchtet Tagi-Online die verschiedenen Rollentypen, welche bei Gewalt zu Tage treten: Die Scharfmacher, die Mitläufer und die Gaffer, bezogen auf die Krawalle an der illegalen Party vom Samstag, 10.

Teamanlass mit dem Team der KiTa Abrakadabra

Mit dem 14-köpfigen Team der Kindertagesstätte Abrakadabra aus Zürich führte DO Gewaltprävention Ende August einen heiteren und intensiven Teamanlass durch. Während vier Stunden bewegten sich die Betreuerinnen rund um die Themen Karate, Selbstverteidigung, Selbstbehauptung und Teamarbeit.

Jetzt anmelden: Persönliche Prävention für Kinder Herbst 2011

Im Herbst starten wieder Kurse in persönlicher Prävention für Kinder. Unter dem Motto Selbstvertrauen steigern, Selbstbehauptung trainieren und Selbstverteidigung erlernen finden zwei Kurse für Kinder von 7 bis 14 Jahre statt.

Weitere Informationen und die Anmeldeunterlagen finden Sie unter Aktuelle Kurse.

Die Plätze sind beschränkt, deshalb: Jetzt anmelden!

Systemische Gewaltprävention - was heisst das?

Seit einigen Jahren hat im Erziehungs-, Sozial- und Beratungswesen der Begriff des Systems, des systemischen Handelns Einzug in die Praxis genommen.

Referenz von Michaela Mohn, Leiterin Jugendarbeit

Michaela Mohn hat zum ersten Mal mit DO Gewaltprävention zusammen gearbeitet. DO führte in Döttingen für die regionale Jugendarbeit einen öffentlichen Vortrag zum Thema Zivilcourage und einen Kurs in persönlicher Prävention für Mädchen zwischen 12 und 15 Jahren durch. Nach Abschluss des Projektes hat Michaela unserer Arbeit bewertet:


Was waren aus deiner Sicht die Höhepunkte des durchgeführten Kurses?
Alle Inhalte, in denen die Teilnehmerinnen selber aktiv werden und eigene Erfahrungen machen konnten. Insbesondere der Stresstest trug zu einer Stärkung des Selbstbewusstseins bei den Mädchen bei.